Kosten

Die Kosten für eine Behandlung über 50 Minuten mit ausführlicher Anamnese, Untersuchung und osteopathischer Behandlung belaufen sich auf ca. 80 Euro (Stand Januar 2016).
Die Osteopathie wird von einigen gesetzlichen Krankenkassen anteilmäßig übernommen.

Die Privaten Krankenkassen übernehmen die Behandlungsgebühr in der Regel. In diesem Fall erfolgt die Abrechnung nach dem allgemein gültigen Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH). Gegebenenfalls sprechen Sie vor Beginn der Behandlung mit Ihrer Krankenkasse.

Qualitätssicherung:    

Verband_der Osteopathen
Ich bin Mitglied im
Verband der Osteopathen
Deutschland e.V.